Geschichte

Theramed hat schon immer für Kontinuität gestanden und ein langfristiges Geschäftsmodell verfolgt, sei es in Bezug auf die Kundenbeziehungen, die Mitarbeiter, die Lieferanten und die Sortimentsgestaltung. Wir sind stolz auf unsere Vergangenheit und arbeiten täglich daran, die Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Wichtige Meilensteine in der bisherigen Geschichte der Theramed AG waren:

1984
Das Unternehmerehepaar Hauke gründet die Theramed AG in Cham
Theramed führt den ersten Mikroprozessor gesteuerten Intensiv-Respirator Hamilton Veolar ein

1989
Nelly Augstburger übernimmt die Theramed AG im Rahmen der Nachfolgeregelung

1998
Die Gesellschaft verlegt ihren Sitz nach Meggen

1992
Theramed ist Schweizer Pionier als Anbieter des ersten Anästhesie-Respirators im geschlossenen System PhysioFlex

1994
Theramed feiert das 10jährige Bestehen unter dem Motto „Sie gut zu bedienen ist ein Teil unseres Lebens.“

1995
Vertriebsstart der Infusionspumpen von Argus und der Spritzenpumpen von Becton Dickinson

1998
Wir lancieren den ersten Intensiv-Respirator mit einem closed-loop Beatmungsmodus Hamilton Galileo mit ASV (Adaptive Support Ventilation)

2003
Vertriebsstart des ergonomischen Anästhesie-Respirators Taema Felix
Einführung der Infusions- und Spritzenpumpen Terumo mit dem intuitiv bedienbaren Einstellrad

2004
Theramed übernimmt den Vertrieb der Mikrodosier-Infusionspumpen Crono

2006
Wir führen den modernen Anästhesie-Respirator Heinen&Löwenstein LeonPlus ein

2007
Severin Augstburger wird Geschäftsleiter
Markteinführung des Intensiv-Respirators Hamilton G5 mit einzigartigem Ventilation Cockpit

2009
Vertriebsstart des Hybrid-Beatmungsgeräts für Neugeborene Heinen&Löwenstein LeoniPlus
Theramed feiert das 25jährige Jubiläum mit einem Kundenanlass auf dem Flughafen Dübendorf und dem 
Jahresmotto "jeden Augenblick für Sie da - mit Sicherheit"

2010
Pionier mit dem ersten vollautomatischen Beatmungsverfahren Hamilton INTELLIVENT-ASV

2012
Wir erweitern das Sortiment mit den Dialyseprodukten von Serumwerk

2013
Lancierung des ersten integrierten Systems für die respiratorische Dialyse Alung Hemolung
Vertriebsstart des Intensiv-Respirators IMT Medical Bellavista mit einzigartiger Bedienerführung
Theramed übernimmt die Vertretung der Dialysegeräte Nikkiso 

2014
Einführung der PCA-Pumpe Sapphire

2015
Wir lancieren die Dialysemaschine Nikkiso DBB-EXA mit dem einzigartigen D-FAS (Dialysis Fully Automated System)

2016
Theramed zieht an den neuen Firmensitz in Adligenswil um

2017
Severin Augstburger übernimmt im Rahmen der Nachfolgeregelung die Theramed AG

2018
Vertriebsstart der Infusions- und Spritzenpumpen HP-Serie von Medcaptain